| << vorherige | Home | Preisliste | AGB | Kontakt | Impressum | >> |
amanda Logo Tier-Service
Beratung
Betreuung
News und Links >>



Ganztagsbetreuung am Rand von Berlin
Spielen, Lernen, Ausruhen im Sozialverband mit anderen Hunden
Vorraussetzungen in einem kurzen Überblick (siehe den AGBs)
Pflichtimpfung: keine
Soziale Verträglichkeit mit anderen Hunden
Halsband mit den entsprechenden Informationen
frei von ansteckenden Krankheiten
aktuelle Hundehalterhaftpflicht incl. Einschluss durch Betreuung Dritter


Sie arbeiten acht Stunden am Tag und Ihr Hund wartet sehnsüchtig zu Hause?

Sie wohnen in der Stadt, weit weg von Plätzen an denen sich Ihr Hund ausgelassen austoben und Kontakt zu Artgenossen aufnehmen kann?

 


Hunde sind Rudeltiere und brauchen Gesellschaft. Ein paar Stunden können sie sicherlich allein sein und ruhig schlafen, aber was ist dann? Es folgen meist Zerstörungsanfälle, Jaulen, unerwünschte Verhaltensweisen oder oft auch Resignation.


Es wäre doch schön, wenn Ihr Hund während Ihrer Arbeitszeit artgerecht untergebracht wäre, mit anderen Hunden spielen und sein Hundeleben voll ausschöpfen könnte. Danach dürfen Sie ruhigen Gewissens Ihren Liebling wieder in Empfang nehmen und den Tag mit einem entspannten Abend ausklingen lassen.

Genau das möchte ich Ihrem Hund ermöglichen.


In einer ruhigen Gegend am Stadtrand, der gar nicht so weit von der Innenstadt entfernt ist, bieten wir eine Rundumversorgung für Hunde. Dazu gehören große Gassi-Runden auf dem Feld, Spiel und Spaß im sicher eingezäunten Garten und natürlich Ausruhen. Wer dringend eine Schmuseeinheit benötigt bekommt die natürlich auch.



Im Übrigen können auch sehr ängstliche oder auch sehr aufbrausende Hunde durch die Integration in ein Rudel ihr Verhalten ändern, wenn sie einen kontinuierlichen positiven Kontakt mit anderen Hunden erfahren. Sie können ruhiger, sozialer und auch etwas mutiger im Kontakt mit anderen Hunden werden. Versuchen Sie es einfach. Gern können Sie zu einem Probetag mit Ihrem Hund persönlich vorbeischauen. Sollte ich dennoch bemerken, dass sich ein Hund nicht in die Gruppe einpasst wird er für die Zeit der Betreuung natürlich aus dem Rudel genommen und gesondert betreut, bis er wieder nach Hause darf.


Um den Hunden gerecht zu werden ist die Anzahl der Betreuungsplätze begrenzt. Je nachdem, wie sich die Hunde verstehen, können mehr oder weniger Hunde aufgenommen werden. Ziel ist es, dass sich alle wohlfühlen und verstehen. Die Integration in die Gruppe erfolgt sanft und unter meiner besonderen Aufsicht.




Auf Anfrage können Sie Sonderleistungen wie Fütterungen, Medikamentengaben, etc. oder Zusatzleistungen wie Fell-, Krallenpflege und eine einfache Zahnreinigung buchen.


Wenn Ihr Tag einmal doch etwas länger dauert? Das ist kein Problem. Ein Anruf genügt und Ihr Hund darf länger bleiben oder sogar hier übernachten. Als geprüfte Tierpension ist mir das natürlich gestattet. Der Hund wird dann ganz normal wie die Hunde in der Urlaubsbetreuung in das Familiengeschehen integriert.

Damit Ihr Hund in dieser Zeit nicht hungern muss befindet sich immer etwas Futter (B.A.R.F. und sauberes Dosenfutter) vorrätig im Haus.


Preisliste >>




© Stefanie Grüß 2009 | << vorherige | Home | nach oben | Kontakt | Impressum | >> |